Mittwoch, 15. April 2015

Wall-Art

Vor kurzem hatte ich die glorreiche Idee meine Wohnung umzugestalten und neu zu
streichen. Der Flur musste als erstes dran glauben. Ich habe alles komplett weiß
gestrichen und eine neue Kommode musste auch noch her. Doch an der Wand, da
fehlte noch etwas. Ein Wandtattoo!



Bei www.wall-art.de klickte ich mich durch das unendliche
Sortiment und konnte mich kaum entscheiden. Doch da sah ich sie: Audrey Hepburn!
Genau das war ideal, da ich im Wohnzimmer schon Pop-Art Bilder von ihr und
Marylin Monroe hängen habe.




Das Paket kam sehr schnell bei mir an und ich konnte mich ans Werk begeben. Eine
ausführliche und leicht verständliche Anleitung lag bei, so dass ich auch
nichts falsch machen konnte.



Zuerst sollte man die Ecken auf der Wand markieren, damit man das Tattoo an der
richtigen Stelle aufbringt. Dann muss man die Übertragungsfolie auf dem Motiv
fixieren. Ich habe dies mit einer Clubkarte gemacht (es geht auch eine EC-Karte
oder ähnliches).


Anschließend kann man vorsichtig die Trägerfolie abziehen,
sollte etwas kleben bleiben, kann man diese Teile noch einmal festdrücken und
die Folie erneut abziehen.



Nun das Tattoo mit der klebenden Seite an die
Wandmarkierung halten und mit der Hand oder einer Clubkarte andrücken. Hier
sollte man sehr sorgfältig vorgehen und auch die Ränder nicht vergessen. Denn
wenn sich auch hier etwas nicht löst, muss man es noch einmal festdrücken, bis
man die Übertragungsfolie abziehen kann.

 
Doch am Ende habe ich ein echt tolles Ergebnis und bin sehr glücklich mit dem
Wandtattoo! Es ist ein echter Hingucker, wenn man die Wohnung betritt und es wird
sicherlich nicht mein Letztes sein. Ich habe im Wohnzimmer einen Giebel und sehr
viel freie Fläche, ich denke da muss bald auch etwas Schönes her ;-)
 
Schaut doch mal bei Wall-Art vorbei und lasst euch inspirieren. Sehr schnell kann
man ein Zimmer zauberhaft gestalten und es ist mit wenig Aufwand erledigt.
 
 

1 Kommentar:

NoaJael hat gesagt…

Das Wandtattoo sieht echt megatoll aus.
Werde gleich mal im Sortiment schauen.
LG Christin