Dienstag, 11. März 2014

Die Pink Box im März 2014 -Unboxing-

Die kunterbunte Märzbox im Pünktchendesign gefällt mir äußerlich schon mal besonders gut. 
Diesmal hat sich die Zeischrift Women`s Health an der Pink Box beteiligt und folgende Extras 
waren mit dabei:

1 Ausgabe Women`s Health
1 CD Pink Box Balance
1 Women`s Health Workout 
 
 
Und schon wieder eine BB Cream, aber diesmal speziell für meine Bedürfnisse, unreine Haut 
und Rötungen. Leider ist die Creme von Alex Cosmetics für meine helle Haut auch wieder einen 
Tick zu dunkel und ich muss sie etwas verdünnen. Trotzdem fand ich sie sehr angenehm und war 
positiv vom Ergebnis überrascht. Die Haut ist schön weich und sieht toll aus. Es war eine 
Sondergröße mit 15 ml enthalten. 30 ml kosten normal 25,00 €.

Und wieder ein No-Go-Produkt was nicht in eine Beautybox gehört. Die Mundspülung von CB12 
in der Größe 50 ml kostet 12,95 €. Auch ein Grund der Pink Box bald Tschüss zu sagen, denn 
man kann die Dinge zwar gebrauchen, ist doch aber sehr enttäuscht über solche Produkte.
Die Oliven Fitness Dusche von Mediapharma Cosmetics ist auch kein Produkt was mir gefällt. 
Zwar riecht sie nach Zitrone, aber eher wie eine Salbe aus der Apotheke. Die kleine Tube mit 
50 ml hätte man ruhig durch die große 200 ml Tube für 8,95 € ersetzen können. 
 
Mein Lieblingsprodukt der März Box ist das Flexible Hairspray von Newsha. Naja, es ist das 
einzige Produkt was mir gefällt. Es besteht unter anderem aus Weizenproteinen und stärkt das 
Haar. Mein dünnes Haar hat einen schönen Schwung bekommen und es war nichts verklebt. Und 
es lag sogar die Originalgröße dabei, 300 ml kosten 19,00 €.

 
Das Antiperspiranten-Set von Everdry kann ich gar nicht gebrauchen. Vielleicht werde ich 
es an einem heißen Sommertag benutzen, aber so schwitze ich nicht sehr viel und benötige 
solche Produkte nicht. Es lagen jeweils 3 Tütchen dabei für Hande, Füße und Körper. Im Handel 
sind die Sachen extrem teuer, 50 ml Roll-on und 2 x 10 Tücher kosten unfassbare 44,70 €.
 
 Ich bin unheimlich enttäuscht und weiß auch nicht, ob ich das noch lange mitmache. 
Aber die Neugierde siegt meistens und man behält das Abo dann doch noch eine Weile…
 
 

1 Kommentar:

Kästi hat gesagt…

Oh je, die Pink Box ist echt wieder ne Enttäuschung. Ich selber habe sie nicht abonniert, hatte bis jetzt auch noch keinen Inhalt gesehen, welcher mich überzeugen konnte. Da gegen liebe ich meine Glossybox :)
LG Tina
http://kaestis.blogspot.de/