Dienstag, 25. Juni 2013

Glossybox Juni 2013 Grazia Edition - Unboxing

Die Glossybox für den Juni 2013 ist da und diesmal komplett im BVB-Design ;-) (Jedenfalls aus meiner Sicht!) 

Das konstrastreiche Kistchen war nicht nur sehr auffällig, sondern wurde auch im Innenleben passend aufgehübscht. Ich hatte jedenfalls den Eindruck durch die Aufmachung noch gespannter auf den Inhalt zu sein.
In Kooperation mit dem Fashion- und Lifestyle Magazin Grazia wurde die schwarz-gelbe Box zusammengestellt. Eine Gratisausgabe der Grazia liegt auch mit dabei, mir war das Magazin bisher nicht bekannt. 

Der After Sun Conditioner von Rene Furterer riecht erstmal total lecker. Die enthaltene Palmbutter verbreitet einen dominanten Duft, es riecht nach Sommer und Kokos. In einer der letzten Boxen war schon das Shampoo gegen trockene Haare von Furterer enthalten und das war echt toll! Somit bin ich gespannt, der Sommer hat gerade leider Pause, sonst könnte ich es schon testen. Endlich eine Spezialpflege für sonnengestresstes Haar, welche viel Feuchtigkeit spendet. Die 100 ml Flasche kostet im Handel 15,90 €.

Von Rituals Cosmetics gibt es den Yogi Flow Duschschaum. Allein das hübsche Design macht schon Lust auf`s duschen ;-) Es enthält Süßmandelöl und Indische Rose, schnuppert sich verdammt gut. Sehr exotisch und verführerisch. Durch das Süßmandelöl wird der Feuchtigkeitshaushalt der Haut regeneriert. 200 ml kosten 8,00 €, leider war nur eine 50 ml Dose in der Box.


 
Auch Sans Soucis war die letzten Male schon mit dabei, diesmal mit der Daily Vitamins Moisture Plus 24h Feuchtigkeitspflege. Die Haut wird 24 Stunden mit Vitaminen und Feuchtigkeit versorgt, dadurch verhindert man das Austrocknen der Haut und Falten können gar nicht erst entstehen. Leider liegt nur eine 15 ml Tube bei, das Original mit 50 ml kostet 14,90 €.

 
Auch Kryolan ist wieder mit von der Partie. Der Lip N`Cheek ist für Wangen und Lippen geeignet. Ich habe die Farbe Petunia bekommen, ein sanftes Rosarot. Nach dem Auftragen ist es matt, auf den Lippen fand ich das eher störend. Für die Wangen ist er perfekt, lässt sich super verteilen und sieht natürlich aus. Die 10 ml kosten 18,00 €.

Mein Top-Produkt ist der Violet Ink Eyeliner von Mary K. Der Lidstrich in einem dunklen Lila sieht toll aus! Der Strich ist sehr dünn, so kann man ihn auch dezent auftragen. Zusätzlich ist er noch wasser- und wischfest, was mich sehr erfreut. Es sieht nämlich blöd aus, wenn der Lidstrich verschmiert. Der Stift hat die Originalgröße von 28 g und kostet stolze 11,00 €.
Ich finde die Juni Glossybox wirklich gelungen, es sind brauchbare Produkte dabei. Sicher muss man da erstmal genauer testen, um es als Top oder Flop zu outen, aber ich war vom Inhalt nicht enttäuscht. Und jetzt werde ich mich auf die Couch legen und die Grazia lesen...Was war denn in eurer Juni Box enthalten??? Bin gespannt :-)