Dienstag, 12. März 2013

amapur Diät Tag 2

Heute früh erstmal große Freude und ein Luftsprung: 1,2 Kilo sind runter! Es könnte wie immer das Wasser sein, welches sich im Körper angesammelt hat, aber normalerweise, wenn ich sehr wenig gegessen habe, dann nehme ich höchstens ein halbes Kilo ab. Ich war natürlich hoch motiviert für den heutigen Tag, doch es ist wirklich alles andere als einfach.


Letzte Nacht konnte ich fast gar nicht schlafen, ich habe mich stundenlang im Bett gewälzt. Hungergefühl hatte ich keins, ich denke es lag am Kaffee. Normal trinke ich nur eine Tasse, gestern waren es aber drei. Da ich Koffein nicht wirklich gut vertrage, wird es das wohl gewesen sein. Trotzdem musste ich heute meine Dinge erledigen und schleppte mich durch den Tag :-( Das Kätzchen war auch nicht wirklich fit, hatte ihn anscheindend durch mein herumwälzen wach gehalten.


An Mahlzeiten gab es heute nichts anderes als Gestern, aber ich habe gesündigt :-( Naja, nicht so wirklich. Ich habe eine rote Paprika gegessen! Ich denke nicht, das es sich bei Gemüse um eine Sünde handelt. Sie lag noch im Kühlschrank und ich wollte nicht, das sie alt wird (tolle Ausrede) und da habe ich sie gegessen.


Ich denke mein Kalorienkonto wird es verkraften können ;-) Mit den verschiedenen Mahlzeiten von amapur nimmt man täglich zwischen 750 und 1050 Kalorien zu sich. Da ich wegen der Paprika eine Mahlzeit hab ausfallen lassen und sie ja auch keine Kalorienbombe ist, denke ich das war ok.

Den Tag über war ich gar nicht gut drauf und auch sehr schlapp. Ich hoffe, das lag nur an letzter Nacht und Morgen ist alles wieder in Ordnung.

Morgen gibt`s ein wenig mehr, jetzt ist extreme Couching angesagt :-) Und über die 1,2 Kilo freuen!!!

Bis Morgen!

*Comtessa Vanessa*

2 Kommentare:

Chamy hat gesagt…

1,5 kg in einem TAG??? :-O

Comtessa Vanessa hat gesagt…

1,2 Kilo genauer gesagt ;-) Ich denke das war nur Wasser. Fett schmilz nicht so schnell, leider :-(